#
Logo von Format - The Safe Company

Depositschrank von FORMAT

  • Serienmäßig Doppelbart-Hochsicherheitsschloss mit 2 Schlüssel (160 mm lang)
  • Türöffnungswinkel 180°
  • Dualer Schutzmechanismus
  • Hochwertige Schloss- und Riegelwerkspanzerung
  • Vorrichtung zur Bodenverankerung
  • Herausnehmbares Schottblech
  • Schubladenaufsatz: Verschluss über Doppelbart-Hochsicherheitsschloss mit 2 Schlüssel (145 mm lang)
  • Herausnehmbares Schottblech
  • 4-seitige Verriegelung durch Schließbolzen
  • Maße Einwurfgut: 100 mm x 370 mm x 210 mm oder DIN A4 Umschlag
  • Maße Geldbomben: 95 mm Durchmesser

Die Aufnahmeeinheit entspricht der Baureihe Rubin Pro nach EN 1143-1 Grad III. Der duale Schutzmechanismus beinhaltet eine zusätzliche Schlosseinfassung mit Durchschlagsicherung und eine Notverriegelung, welche beim Aufbruch das Öffnen weiter erschwert. Der Rubin Deposit hat seinen festen Stand einer Vorrichtung zur Bodenverankerung zu verdanken. Das dazu pas­sende Verankerungsmaterial wird mitgeliefert. Das herausnehmbares Schottblech im Innenraum verhindert ein Herausfallen des Einwurfgutes beim Öffnen der Tür. Die Tür der Schub­lade ist voll­flächig gefüllt.

Das max. Einwurfgut darf die Größe eines Quarders von ca. 100 mm x 370 mm x 210 mm nicht überschreiten. Geldbomben mit einem Durchmesser von 95 mm oder DIN A4 Umschläge sind möglich.

Bitte sprechen Sie bezüglich des Wertes mit Ihrer Versicherung.

    Modell Außen* HxBxT
    in mm
    Innen** HxBxT
    in mm
    Volumen
    in Liter
    Gewicht
    in kg
    Rubin 20 Deposit 988 x 604 x 542 587 x 499 x 364 107 455
    Rubin 40 Deposit 1358 x 604 x 542 937 x 499 x 364 170 575
    Rubin 50 Deposit 1538 x 734 x 632 1117 x 629 x 454 319 750

    *Außenmaße: ohne Griff und Beschlag **Innenmaße: nutzbares Innenmaß

    Optionale Zubehörartikel gegen Aufpreis lieferbar

    Für den Rubin Deposit können Sie gegen Aufpreis optionale Zubehörartikel erhalten, wie zum Beispiel Schlösser.

    • Mechanisches Zahlenschloss „La Gard 1985“
    • Elektronikschloss

      • „Mauer Code Kombi B 82132“
      • „La Gard Combogard 39 E 6040/3750“
      • „La Gard Combogard 66 E 6040/3125“

    • Elektronisches Hochsicherheitsschloss

      • „Kaba Paxos Set 1“
      • „Kaba Paxos Set 1 & Set 5“

    • Auslesekabel mit Interface inkl. Programm „LG View“ zum „LG 66 E“
    • Vorrichtung zum Anschluss an einer Einbruchmeldeanlage (EMA)

    Depositschränke für mehr Sicherheit

    Besonders in größeren Unternehmen, bei denen mehrere Personen damit betraut sind Geld und Wertgegenstände zu verwalten, ist die sichere Aufbewahrung immer schwieriger. Hier kommen oftmals Depositschränke zum Einsatz, welche Geldkassetten, Umschläge, Schlüssel und anderes Einwurfgut entgegen nehmen. Über einen Einwurfschacht kann schnell und einfach deponiert werden. Der Tresor bleibt dabei zu jeder Zeit verschlossen. Personen mit entsprechenden Zu­gangs­berechtigungen können im Nachhinein die deponierten Gegenstände sicher entnehmen.